Im Juli 2018 hatten wir das unglaubliche Glück, in Meschede im Sauerland unser erstes Atelier zu eröffnen. Einen Ort der Begegnung, der kreativen Zeit und selbstverständlich auch ein Ort um zu fotografieren. Mein Herz schlägt schon seit Jahren für die Boudoirfotografie. Boudoir kommt aus dem Französischen und bedeutet „Schlafzimmer“. Es ist eine wundervolle Art und Weise, sinnliche und verführerrische Bilder von euch zu machen, ohne dabei zu privat werden zu müssen.

Diese Bilder sind ein absolutes Geschenk an euch selbst, denn euch mal mit den Augen eines anderen zu sehen, wird euch überraschen!

Samantha hat mich dann direkt im August für ein Shooting besucht und ich bin total verzaubert von ihr. Jeder Blick, jede Geste, jedes Lächeln ist so wunderschön, dass ich gar nicht aufhören konnte, alles im Bild festzuhalten. Ich liebe es einfach zu zeigen, wie schön ein Mensch ist und welche Wirkung er auf mich hat. Denn das macht die Fotografie doch auch aus. Ich sehe mit meiner Kamera die Menschen vor mir und halte einen Blickwinkel fest, so dass ihn andere auch sehen können.

Lasst euch hineinziehen in diese Atmosphäre!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen